Altwestsächsische Grammatik by P. J. Cosijn (auth.)

By P. J. Cosijn (auth.)

Show description

Read Online or Download Altwestsächsische Grammatik PDF

Best german_14 books

Die politischen Systeme der baltischen Staaten: Eine Einführung

​Mit diesem Band wird zum ersten Mal eine Einführung vorgelegt, die alle drei baltischen Staaten – Estland, Lettland und Litauen – systematisch vergleichend analysiert. Meist werden die drei Staaten vor allem von westlichen Beobachtern in einem Atemzug genannt. Während dies auf den ersten Blick gerechtfertigt sein magazine, offenbart eine nähere Betrachtung neben Ähnlichkeiten auch gravierende Unterschiede zwischen den Staaten.

Extra resources for Altwestsächsische Grammatik

Sample text

24. DAS E, 43 hw::ethugu 71 22 , hw::ethuguningas 155'", hwelchwugu 39725 · 29 0110' 3• Hierher huru? sieh § 7. § 25. E6 aus contraction: - Ohne syncopierten consonanten in leo 01422\ - In feoroa (quartus) 2321 ~U 15 05830 01382 etc. etc. ist die contraction wol altgermanisch. - Eh + dunkl. voc. wird e6, i6, die formen ohne ursprünglich folgenden dunkl. vocal werden am besten aus anlehnung erklärt: also haben sich seo (videam, -eat) seon ( videant) nach seon ( videre) etc. gerichtet. Die belege sind in der C.

V. ) in der C. P. endemes 37' 7 2435 ; stefn Sl8 96 2 34T etc. = stemn 6323 1237 279 14 3467 etc. swefn 101 18 013435. - ep, eo : cweoan 437 etc. -ao 26323 ic cweoo 397 27 cweoe 379 18 etc. feora 38330 • - es: besman (virgis) 068" west (occidens) in west, adv. 014' 5 02967 , westd:Bl, westryhte, westane, westmest, etc. (einmal fälschlich w~stdcel 029434), on neaweste 38934 towesnes 211' 4 etc. oes (hic) p. und vor versetztem r: berstan 088" 199 1 4598 oerscan 1616 1058 oerscold 7~ 22 fersc 072 28 0743 • § 19.

Seawas 19623 statt

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 25 votes