Agile Modellierung mit UML: Codegenerierung, Testfälle, by Bernhard Rumpe

By Bernhard Rumpe

Im wachsenden Portfolio von Entwicklungstechniken zeichnen sich zwei wichtige tendencies ab. Zum einen dominiert die UML als Modellierungssprache. Zum anderen werden agile Methoden in mittlerweile sehr vielen Softwareentwicklungen eingesetzt. Dieses Buch stellt Konzepte einer Entwicklungsmethodik vor, die UML mit Elementen agiler Methoden kombiniert. Dabei werden ausgehend von den Klassen-, Objekt-, Sequenzdiagrammen, Statecharts und der OCL die Umsetzung nach Java und dem Testframework JUnit diskutiert, sowie Techniken zur Entwicklung von Testfällen und der evolutionären Weiterentwicklung von Entwürfen mit Refactoring-Regeln vorgestellt. Der im Buch beschriebene Ansatz eignet sich besonders für den Einsatz in Anwendungsdomänen, in denen hohe Qualität, Flexibilität und Erweiterbarkeit der Systeme erwartet wird, und sich Anforderungen dynamisch und noch während der Erstellung des Produkts weiterentwickeln. Diese Methodik ist geeignet für Praktiker, die Modellierungstechniken professionell nutzen wollen. Unter http://www.se-rwth.de/mbse ist weiterführendes fabric zu finden.

Die zweite Auflage ist durchgehend überarbeitet und basiert auf UML 2.3 und der Java-Version 6.

Show description

Read Online or Download Agile Modellierung mit UML: Codegenerierung, Testfälle, Refactoring PDF

Best german_14 books

Die politischen Systeme der baltischen Staaten: Eine Einführung

​Mit diesem Band wird zum ersten Mal eine Einführung vorgelegt, die alle drei baltischen Staaten – Estland, Lettland und Litauen – systematisch vergleichend analysiert. Meist werden die drei Staaten vor allem von westlichen Beobachtern in einem Atemzug genannt. Während dies auf den ersten Blick gerechtfertigt sein magazine, offenbart eine nähere Betrachtung neben Ähnlichkeiten auch gravierende Unterschiede zwischen den Staaten.

Additional info for Agile Modellierung mit UML: Codegenerierung, Testfälle, Refactoring

Example text

Die Verwendung von Statecharts zur Verhaltensmodellierung erfordert am meisten ¨ Ubung. Im Fall der algebraischen Spezifikationen hat dies zumindest teilweise dazu gefuhrt, ¨ dass der Fokus weniger auf der abstrakten Modellierung von Eigenschaften und mehr auf der Umsetzbarkeit in effizienten Code lag. 32 • 2 Agile und UML-basierte Methodik ¨ Ahnlich wie in Java ist jedoch nicht nur die Beherrschung der Syntax, sondern insbesondere die Verwendung von Modellierungsstandards und Entwurfsmustern sinnvoll, die ebenfalls erlernt werden mussen.

Einer der wesentlichsten Indizien fur ¨ eine reduzierte Kostenkurve ist aber die Vorgehensweise in kleinen Iterationen. Fehler und M¨angel, die sich in einer Iteration lokalisieren lassen, haben nur innerhalb dieser Iteration eine mit der Zeit exponentiell ansteigende Wirkung. In darauf folgenden Iterationen bleibt die Wirkung allerdings begrenzt, so dass dann nur noch ein langsamer Anstieg der Fehlerbehebungskosten zu erwarten ist. 4. Fehlerbehebungskosten in iterativen Projekten Abh¨angig von der Lokalisierbarkeit des Fehlers innerhalb eines Teils des Systems kann in der verursachenden und den unmittelbar darauf aufbauenden Iterationen ein gewisser Anstieg der Fehlerbehebungskosten entstehen.

Object Constraint Language . . . . . . . . . . . . . Objektdiagramme . . . . . . . . . . . . . . . . . . Statecharts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Sequenzdiagramme . . . . . . . . . . . . . . . . . Rumpe, Agile Modellierung mit UML, 2. 1 Klassendiagramme Klassendiagramme bilden das architekturelle Ruckgrat ¨ vieler Systemmodellierungen. 1): Klassendiagramme beschreiben die Struktur beziehungsweise Architektur eines Systems, auf der nahezu alle anderen Beschreibungstechniken basieren.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 49 votes